Billigstrom - mit unserem Stromvergleich bares Geld sparen!

Billigstrom.net ist Ihr Vergleichsportal aller Strom- und Ökostromanbieter in Deutschland!

Fast schon so lange wie man sich erinnern kann, sind die Strompreise immer stetig gestiegen. Hatte man doch mal das Glück und erhielt von seinem Stromversorger eine Preissenkung, wurde diese auch schon mit der darauffolgenden Preiserhöhung wieder wett gemacht.

Die Stromkosten machen zum Teil den Großteil der Haushaltskosten aus und sollten aus diesem Grund auch als erste Möglichkeit zum Geldsparen angegangen werden - und das am besten mit einem Stromvergleich. Daher wechseln Sie zu einem neuen Stromversorger, der Ihnen günstigeren Strom anbieten kann!

Strompreisvergleich
kWh

Und damit herzlich willkommen auf Billigstrom.net, Ihrem unabhängigem Internet-Portal für den preisbewussten Energie-Verbraucher.

Hier finden Sie alle möglichen Tipps und Tricks rund um das Thema “Billigstrom” und natürlich unseren Tarifrechner für Ihren Stromvergleich. Tausende von Nutzer haben schon anhand unseres Vergleichsrechners einen günstigeren Stromtarif/-anbieter gefunden und dadurch hunderte von Euro im Jahr sparen können.

Gibt es denn überhaupt Billigstrom?

Billigstrom Strom sparen

Genau diese Frage stellen sich die Leute leider gar nicht erst und berauben sich selbst der Wahl, günstigen Strom zu beziehen.

Also um auf die Frage zurückzukommen: ABER NATÜRLICH!!!

Zugegeben, die Situation war nach der Liberalisierung des Strommarktes in 1998 etwas instabil und ein Stromanbieterwechsel mit etwas Risiko behaftet, aber das ist ja ein ganz normaler Prozess bei einer solchen Revolutionierung. wonach auch private Anbieter in den Markt eintreten und ihre Produkte anbieten konnten, hat sich der Markt enorm stabilisiert. Ein Wechsel des Stromanbieters ist nur noch mit dem üblichen Risiko verbunden und kann einem viele Vorteile bringen. Vor allem aber, kann ein Stromvergleich einem bessere Konditionen aufzeigen, die Ihnen noch dazu eine Menge Geld sparen können. 


Billigstrom - wie kann man da bares Geld sparen?

Man kann bei Strom nicht wirklich von guter oder schlechter Qualität sprechen, sondern eher nur davon, ob die Erzeugung des Stroms von guter Qualität ist. Der Strom, der aus der Steckdose kommt, ist bei jedem gleich.

Also wieso können manche Anbieter billigeren Strom anbieten?

Das liegt zum Teil an die Firmen- und Geschäftsstruktur. Die Firmen sparen da an anderen Enden, um so konkurrenzfähigere und billigere Strompreise anbieten zu können. Sie sparen z.B. an Werbungskosten, Verwaltungskosten oder am Kundenservice, da die Verträge nur online abgeschlossen werden können. Oder es sind einfach die Discount-Ableger größerer Stromkonzerne, die dadurch einen größeren Anteil des Marktes abgreifen wollen.

Der Stromvergleich - Ihren günstigen Stromanbieter finden

Geld sparen Vergleich

Unser Rechner greift auf die Datenbank unseres  Partners CHECK24 zurück und hat somit Zugriff auf alle der über 900 Stromanbieter und ihren entsprechenden Tarife in Deutschland. CHECK24 kann diverse Auszeichnungen und anhand von über 350.000 Kundenbewertungen eine mehr als hohe Zufriedenheit vorweisen.

Sie können mit nur wenigen Eingaben sofort den günstigsten Stromanbieter für Sie ermitteln und direkt online zu diesem günstigeren Tarif wechseln. Passen Sie die Suche für Ihre persönlichen Präferenzen an, um somit die besten Ergebnisse für Ihren Haushalt präsentieren zu lassen.

Also, so geht Ihr persönlicher Stromvergleich:

  1. Postleitzahl eintragen
    Damit wird sichergestellt, dass Ihnen beim Stromvergleich nur Stromanbieter angezeigt werden, die auch Ihre Region mit Strom versorgen. 
  2. Ihren durchschnittlichen Stromverbrauch oder einfach die Anzahl an Personen in Ihrem Haushalt
    Je genauer die Angabe Ihrem tatsächlichen Verbrauch entspricht, desto genauer sind natürlich auch die individuellen Angebote des Stromrechners für den billigsten Stromanbieter basierend auf Ihren Verbrauchswerten. Ihren Jahresstromverbrauch finden z.B. auf Ihrer Stromabrechnung. Sollten Sie Ihre persönlichen Stromverbrauch nicht kennen, nutzt der Stromrechner die Richtwerte für den Stromverbrauch je nach Personenanzahl in Ihrem Haushalt. Klicken Sie dafür einfach auf die Anzahl der Personen. 
  3. Auf “Vergleichen” klicken
  4. Nutzen Sie die individuellen Suchkriterien für Ihren passenden Billigstrom
    Mit den erweiterten Suchkriterien können Sie den Stromvergleich für Ihren neuen Billigstromanbieter noch individueller Ihren Bedürfnissen anpassen. So können Sie die gewünschte Laufzeit festlegen, die Zahlweise einschränken, Angaben zu gewerblichen oder privaten Nutzung machen oder sich Ökostrom-Tarife mit anzeigen lassen. 
  5. Stromtarif wählen
    Wählen Sie den für Sie am besten passenden Tarif.
  6. Nur noch wenige Schritte    
    Sie müssen nur noch ein paar Angaben machen und schon sind Sie soweit, einen neuen Stromvertrag abzuschließen und mehrere hundert Euro zu sparen.

Strompreise dennoch regelmäßig vergleichen

Wenn Sie bereits einen Anbieterwechsel mit unserem Vergleichsrechner gefunden und damit viel Geld gespart haben, dann wissen Sie wie einfach ein Stromvergleich und ein Wechsel des Stromversorgers ist. Das heißt aber auch nicht, dass Sie sich nur einmalig mit diesem Preisvorteil begnügen müssen – Sie sollten weiterhin Strompreise und –tarife vergleichen.

Denn zum einen besteht die Möglichkeit, dass Ihr Versorger irgendwann die Preise anhebt. Oder der allgemeine Preis von Strom, der nun mal auch gewissen Schwankungen ausgesetzt ist, kann sich auch ändern/sinken. Von günstigeren Strompreisen sollten Sie dann auch wieder profitieren können und müssen daher regelmäßig einen Stromvergleich durchführen. Wie so etwas geht, wissen Sie ja bereits.

Ökostrom - billiger Strom und trotzdem die Umwelt schonen

Umwelt schonen - Billigstrom

Jeder kann seinen Teil dazu beitragen, dass der Anteil an Atomstrom in der deutschen Stromversorgung weiter sinkt. Dazu muss man sich einfach bewusst Ökostrom entscheiden. Mag bei manchen “Öko” etwas mit Vorurteilen behaftet sein, also Menschen die nur im Reformhaus einkaufen und kein Fleisch essen, sondern es ist fast schon so was wie eine Verantwortung – eine Verantwortung unserer Umwelt gegenüber. Denn in Zeiten der fortschreitenden Klimaveränderung wird es immer wichtiger, dass wir unsere Energie aus alternativen und erneuerbaren Quellen beziehen. Wenn man das nun auch noch unterstützen kann, in dem man sich bei einem Stromvergleich für Ökostrom entscheidet, und dabei gegenüber seinem vorherigen Stromtarif Geld sparen kann, dann ist das doch die ideale Win-Win-Situation. 

Wir suchen günstigen Strom für Sie!