E-Autos - die günstigere Alternative zu herkömmlichen PKW's?

Billigstrom.net - E-Autos

In Zeiten der Energiewende ist der Vorteil eines E-Autos gegenüber den guten, alten Kraftfahrzeugen schnell herausgestrichen. Die Umweltbelastung tendiert gegen null, während die von fossilen Brennstoffen betriebenen Autos weiterhin die Natur verpesten und den Planeten in keinster Weise schonen. Doch lohnen sich Elektronikautos auch finanziell? Sind sie tatsächlich schon in naher Zukunft eine ernsthafte Konkurrenz zum liebsten Spielzeug des Deutschen?

Nun, zuerst einmal gilt festzuhalten, dass E-Autos in Ihrer Anschaffung deutlich kostspieliger sind als herkömmliche. Durch die Innovativität und das seltene Vorkommen zahlen Sie für ein solches Gefährt schnell deutlich mehr, als für ein „normales“ Auto. Allerdings ist es ebenso richtig, dass die Verbrauchskosten eines E-Autos auf 100 km berechnet ihresgleichen sucht. Abhängig vom dazugehörigen Stromtarif kann man mit einem elektronischen Fahrzeug 100 km für knapp 2,50€ zurücklegen – eine Summe, die ungefähr eineinhalb Litern Diesel entspricht. Mit dem Auto würden Sie damit nicht sehr weit kommen, erst recht keine 100 km.



Ausgehend davon, dass man mit einem herkömmlichen PKW sechs Liter auf dieser Distanz benötigt und im Jahr rund 10.000 km fährt, belaufen sich die Kosten für den Betrieb eines Autos im Jahr auf rund 1000€. Der durchschnittliche Preis, der aufgrund der vielen verschiedenen Stromtarife stark variiert, bei einem E-Auto hingegen dürfte sich zwischen 300-400€ bewegen. Zwangsläufig müssen diese Zahlen dazu führen, dass ein jeder, der am Kauf eines E-Autos interessiert ist, ausrechnen sollte, ob sich die erhöhten Anschaffungskosten durch eine häufige Nutzung lohnen. Denn das gesparte Geld im Bereich des Autobetriebs kann nach einer gewissen Zeit und Strecke durchaus dafür sorgen, dass Sie mit einem elektronischen Gefährt mehr Geld sparen, als wenn Sie einen herkömmlichen PKW anschaffen. Allerdings sollte dabei nicht vernachlässigt werden, dass die Ladeinfrastruktur, sowie die Miete und Instandhaltung der Batterie eines E-Autos ebenfalls noch einmal ein wenig Geld verschlingen.

Billigstrom.net - E-Autos tanken

Grundsätzlich ist der Markt für Stromtarife für E-Autos jedoch noch sehr rudimentär angelegt. Nur in den wenigsten Regionen Deutschlands gibt es für den jeweiligen Halter eines solchen Gefährts eine Auswahl. Meist ist nur einer, selten zwei Anbieter vorhanden. So hat es sich bisher gehalten, dass Privatnutzer ihr Auto über ihren privaten Stromtarif geladen haben. Hierbei stellte sich heraus, dass Verbraucher, die beim Grundversorger ihren Strom beziehen, jährlich mehr Geld für das Aufladen ihres Autos ausgeben müssen, als die, die sich für den allgemein günstigsten Stromtarif entschieden haben. Mit ein wenig Recherche also ist es auch für Sie durchaus möglich ein E-Auto zu fahren und damit nach kurzer Zeit sogar Geld zu sparen:

  1. Suchen Sie sich den günstigsten Stromtarif, den Sie für Ihr Zuhause bekommen können. Unabhängig vom Auto sollte dies sowieso Ihr Ziel sein, nun aber würde es sich noch mehr lohnen.
  2. Bei vorhandener Liquidität schaffen Sie sich ein E-Auto an und laden dies, wenn möglich, ausschließlich zu Hause.
  3. Rechnen Sie mit, wie groß die Diskrepanz zwischen E- und herkömmlichem Auto in der Anschaffung war und wann Sie die Differenz durch das günstige Aufladen ausgeglichen haben.
  4. Führen Sie auch nach Ausgleich der Differenz die Rechnung weiter und freuen Sie sich bei jedem Aufladen wieder über das gesparte Geld.

Natürlich ist der Markt und damit das Angebot für E-Autos noch vergleichsweise klein. Wenn man sich die lange Entwicklung der Kraftfahrzeuge ansieht, hat diese Branche im Vergleich zum herkömmlichen Auto beinahe exorbitante Sprünge gemacht und wartet ständig mit Innovationen auf, die das Fahrgefühl noch näher an das eines „normalen“ Autos bringen. Sollten Sie nun Interesse an einem E-Auto haben, raten wir Ihnen zu einer Probefahrt bei Ihrem Autohändler. Sie werden überrascht sein, wie viel Spaß das Fahren eines E-Autos macht – und wie leise es ist.

Wir suchen günstigen Strom für Sie!